Staucharting am 26.07.2016

Wie jedes Jahr nahm der Trachtenverein „D´Römastoana“ am St. Anna Fest in Staucharting teil. Mit zwei Pferdegespannen, dem Motivwagen der St. Anna Kapelle und dem vollbesetzten Personenwagen, erhielten die Trachtlerinnen und Trachtler beim dreimaligen Umritt den Segen, gespendet von Weihbischof Engelbert Siebler. Auf dem Motivwagen durften heuer Florian und Regina Kainz sitzen.

Bild 1

Trotz der schlecht prognostizierten Wetterlage konnten sich unsere Wallfahrer nach dem Umritt im Biergarten bei Bier und Brotzeit gemütlich zusammensetzen.